Digital Workplace: Der Schlüssel zum Erfolg im Digitalen Zeitalter

Es ist noch nicht allzu lange her, da war die Rohrpost eine absolut futuristische Technologie, die Kommunikation und Zusammenarbeit  im Unternehmen erleichterte. Einige Jahrzehnte später waren es Faxe und Pager. Heute herrscht das Internet, welches eine digitale Revolution mit sich brachte, die ständigen Wandel in sich trägt. Gestern noch waren bunte Bildschirme und 128MB-Chips der Gipfel des Fortschrittes, heute erwarten wir mindestens Touchscreens und 128GB Speicher auch auf unseren kleinsten Endgeräten.

Das Informationszeitalter ist da. Digitale Technologien sprinten in ihrer Entwicklung voran wie nie zuvor und Unternehmen müssen sich diesen rasanten Veränderungen anpassen, sowohl technologisch als auch menschlich. Technische Neuerungen lassen neue Kommunikationswege entstehen, die Unternehmen einsetzen können, um bessere Zusammenarbeitsstrategien zu entwickeln. Strategien, welche die soziale Natur des Menschen nutzen, um auf allen Ebenen produktiver, vernetzter und nachhaltiger zu arbeiten – zugunsten des Einzelnen, des Teams und des gesamten Unternehmens. Im Idealfall entsteht so ein Digital Workplace, der integriert und motiviert. Dieser Arbeitsplatz der Zukunft muss allerdings mit Bedacht ausgewählt, vorbereitet und individuell angepasst werden, damit er Ihr Unternehmen erfolgreich voranbringt. Dafür sind wir von edcom für Sie da. Wir begleiten Sie bei jedem Schritt dieser spannenden Optimierungsreise und stehen Ihnen ganz mit unserer Erfahrung und unserem Wissen zu Verfügung – von der Planung bis zum Training Ihrer Mitarbeiter nach erfolgreicher Implementierung. Dabei beachten wir im Sinne einer ganzheitlichen Herangehensweise stets vier essentielle Dimensionen.

Arbeitsplatz der Zukunft - Digital Workplace

Social         

Was ein Social Network ist, wissen wir alle. Aber wissen Sie, was ein Enterprise Social Network ist? Das ESN definiert das soziale Medium neu. Anstatt Katzenbilder werden Links und professionelle Blogbeiträge geteilt; anstatt Wissen in privaten Chats zu verschließen werden Fragen und Antworten öffentlich und suchbar gemacht, z.B. in Wikis; anstatt sich in Emails zu verzetteln wird an der Datei selbst gearbeitet – schnell, zielführend und gemeinschaftlich. Viele Funktionen und bekannte Features erkennt der User sofort wieder, mit dem Ergebnis, dass er sich wohlfühlt und animiert ist, das ESN aktiv und regelmäßig zu nutzen: Like, Share, Gruppenbildung (im ESN Communities genannt), Microblogging, sogar @-Mentions und Hashtags sind immer an der Tagesordnung und erleichtern Suchanfragen, das Zuordnen von Aufgaben, das gezielte Ansprechen von Personen und das Verbreiten von Informationen.

Das vernetzte Arbeiten im Enterprise Social Network ist den klassischen Kommunikationsformen überlegen, denn es hält Wissen und Know-how im Unternehmen, gestattet es, viele Abläufe effizienter zu gestalten und hilft so, Innovationen zu fördern.

Wie Sie zu einem perfekt integrierten, nutzerfreundlichen und lebendigen Social Intranet finden zeigen Ihnen unsere Experten. Die Digitale Transformation unserer Welt beeinflusst sowohl einzelne Firmen und Konzerne als auch ganze Segmente unserer Gesellschaft. Hier geht es immer wieder um Digital Maturity, digitale Reife, und diese sollten Sie in Ihrem Unternehmen unter keinen Umständen vernachlässigen. Nur mit ihr gelingt Ihnen wirklich der Sprung in eine dynamische Zukunft. Unsere Berater helfen Ihnen zunächst, das Was zu identifizieren, nämlich wie hoch die Intensität der digitalen Initiativen in Ihrem Unternehmen schon ist. Danach kommt die Frage nach dem Wie. Wie steht es um die Fähigkeit Ihres Unternehmens, Digitale Transformationen so zu meistern, dass sich messbare Verbesserungen und Erfolge erzielen lassen?

Mit dieser Erstanalyse orientieren wir Sie und uns, um mit Ihnen in einem zweiten Schritt Ziele zu definieren und den Prozess dahin in Gang zu setzen. Das Social Intranet ist allerdings nur ein Teil eines größeren Universal Intranets, welches wir für Sie aufbauen können. Dieses Intranet beinhaltet soziale Funktionen, deckt aber auch alles andere ab, was für ein sicheres und fortschrittliches Unternehmens-Intranet wichtig ist.

Mobile

So wie sich unsere Geräte von ihren Kabeln lösen, so leben und arbeiten auch wir zunehmend losgelöst. Immer weniger Mitarbeiter arbeiten regelmäßig vom selben Arbeitsplatz aus, mit demselben Desktop-PC. Das Home Office ist vielerorts eine legitime Alternative zum Büro geworden und auch unterwegs will die Zeit genutzt werden: Mobile Endgeräte sind allgegenwärtig und es wird erwartet, dass diese das Arbeiten mit den Daten des Unternehmens und die on-the-go Zusammenarbeit mit Kollegen ermöglichen. Mobilität ist ein weiterer Faktor in der Digital Maturity eines Unternehmens und kann durch einfache, gezielte Maßnahmen ermöglicht werden. Wir haben langjährige Erfahrung damit, arbeiten selbst mit vielen mobilen Features und können Ihnen somit zu den für Sie passendsten Lösungen in diesem Bereich raten.

Cloud           

Wir leben im Informationszeitalter, doch wie viel wertvolle Information steht dem Einzelnen und dem Unternehmen wirklich bereit? Und wo? Moderne Mitarbeiter erwarten die unkomplizierte und schnelle Verfügbarkeit ihrer Daten – von jedem Ort, auf jeder Device, zu jeder Zeit. Ob wie gewohnt aus dem eigenen Rechenzentrum, einer Cloud oder sogar aus hybriden Umgebungen heraus: Es gibt verschiedene Optionen, Ihren Mitarbeitern das, was sie brauchen, zur Verfügung zu stellen. edcom berät Sie auch zu diesem Thema und entwickelt gemeinsam mit Ihnen eine ebenso effektive wie sichere Strategie um Ihre Daten, Anwendungen und Services sinnvoll zu speichern und zur Arbeit freizugeben. So vermeiden Sie gekonnt das Entstehen einer unkontrollierbaren Schatten-IT und fördern die aktive, produktive Nutzung Ihres Universal Intranets.

Cognitive

Was wäre, wenn Ihr Computer nicht mehr auf Eingaben wartet, sondern Sie aktiv unterstützt? Wenn er Ihre Präferenzen lernen würde, Ihnen eigenständig zur passenden Zeit Benachrichtigungen sendet und Informationen intelligent filtert? Diese vermeintliche Zukunftsmusik spielt bereits und verändert dabei die Unternehmenskommunikation grundlegend. Die Leistungsfähigkeit moderner Computersysteme macht es möglich, uns smarter, besser und schneller in unseren Entscheidungen und Aufgaben zu unterstützen als je zuvor. Bei edcom sind wir seit Beginn der Digitalen Revolution dabei – unser Wissen und Erfahrungsschatz wird Sie beflügeln und Ihrem Unternehmen völlig neue Möglichkeiten eröffnen.

Zeit für Verwandlungen: Digital Transformation, Digital Workplace, Universal Intranet!

“Digitale Transformation“ ist nicht einfach ein hochtrabender, schön klingender Begriff. Sie ist real, wichtig und unausweichlich, wenn man mit seinem Unternehmen heutzutage weiterhin erfolgreich sein will. Ohne Digitalisierung geht es nicht, sie ist der Schlüssel, der die Tür zu einer lebendigen Zukunft öffnet.

Die Digitalisierung all unserer Leben muss sich auch in den neuen Organisationsformen finden. Unsere veränderte Kommunikationskultur muss von den Unternehmen unterstützt und intelligent kanalisiert werden. Nur so lassen sich die besten Mitarbeiter halten und neue Top-Leute gewinnen. Hier ist Flexibilität und Offenheit gefragt, von der Unternehmenskultur bis zu den digitalen Tools. Kompatibilität, Security und Compliance in der IT dürfen dennoch nicht auf der Strecke bleiben. Wir helfen Ihnen, diese Balance zwischen der notwendigen Vielfalt und den Anforderungen des Back-Ends zu finden.

Letztendlich ist ein Unternehmen allerdings ein komplexes Ökosystem, es reicht nicht, einfach neue Tools bereitzustellen. Das Ganze muss sich weiterentwickeln, um die angestrebte Steigerung der Effizienz, Verbesserung der Kommunikation und Überwindung der Silos zu erreichen. Das bedeutet, dass Ihre Lösung zu Ihrem Unternehmen genau passen muss: zu seiner Kultur, seinen Mitarbeitern, seiner Geschichte, seinen Zielen. Wir unterstützen Sie auf Ihrem Weg zum Digital Workplace und auch gerne in Ihrer gesamten Digitalen Transformation. Ganzheitlich kümmern wir uns um deren Realisierung, indem wir mit dem Management, den Fachbereichen und der IT eng zusammenarbeiten. Wir bringen uns unternehmenspsychologisch sowie technisch ein und erleichtern Ihnen so den Spagat zwischen technologischer Implementierung und menschlicher Veränderung – bis alles homogen und dynamisch miteinander funktioniert und nachhaltig wächst.

Nutzen Sie unsere Ressourcen. Lassen Sie uns ein agiles, intelligentes, leistungsfähiges und nutzerfreundliches Universal Intranet für Sie erschaffen.