Cloud Enablement für IT-Organisationen

Steigen Sie in Private, Public oder Hybrid Cloud Szenarien ein

Datum

22. Sep 2020 - 23. Sep 2020

Wissen über Technologien, Arbeitsweisen und organisatorische Effekte beim Einsatz von Cloud-Technologien

Ziel dieses Cloud Enablements ist es, die Teilnehmer zu befähigen, die Cloud-Strategie ihres Unternehmens zu gestalten und weiter zu entwickeln.

Dazu wird Ihnen ein grundsätzliches Wissen über Technologien, Arbeitsweisen und organisatorische Effekte beim Einsatz von Cloud-Technologien vermittelt.

Der Fokus liegt auf dem Gesamtüberblick, der Motivation und insbesondere den Zusammenhängen/Abhängigkeiten zwischen Technologie, Organisation, Prozessen und Kultur.

Die Erkenntnisse aus diesem Seminar lassen sich sowohl auf Private Cloud, Public Cloud oder Hybrid Cloud Szenarien anwenden.

Zielgruppe

Dieses Online-Seminar richtet sich an IT-Entscheider und -Führungskräfte von Unternehmen mit gewachsenen IT-Organisationen.

Inhalte

  • Cloud Konzepte
  • Cloud native Mainstream Technologien
  • Software-Development und -Delivery und DevOps
  • Cloud Plattform Betrieb

Folgende Themen werden behandelt:

  • Bedeutung der Begriffe Cloud native bzw. Cloud ready
  • Basiskonzepte, Topologien und Abstraktionsmöglichkeiten, die in Cloud-Umgebungen zur Verfügung stehen
  • Wichtige technische Rahmenbedingungen, damit Software in einer Cloud-Umgebung lauffähig ist
  • Kurze Übersicht und Erklärung bzgl. Mainstream Technologien (Terraform, Docker, Kubernetes, Helm, Cloud Foundry, Serverless, Service-Meshes)
  • Prinzipien, organisatorische Maßnahmen und Abläufe im Kontext Software-Entwicklung für die Cloud (Umorganisation mit DDD und Microservices, Automatisierung und DevOps, API First und API Lifecycle Management)
  • Anforderungen an Betriebsorganisationen / DevOps Teams beim Einsatz von Cloud-Plattformen

Hinweis:
Im Preis inbegriffen ist ein 45minütiges, individuelles Beratungsgespräch (online) im Nachgang zu dieser Online-Schulung.

Die Schulung ist auch als dedizierte Veranstaltung für ihr Unternehmen mit angepasster Agenda und Zeitplanung buchbar.

Anmeldung

Die Online-Schulung im September ist auf zwei Tage aufgeteilt

Teil 1 am 22. September (13:30 - 16:30 Uhr)
Teil 2 am 23. September (13:30 - 16:30 Uhr)
Der Gesamtpreis für Teil 1 und 2 beträgt 690,00 EUR zzgl. gesetzlicher MwSt. und kann nur zusammmen gebucht werden.

Anmeldung

Ihr Ansprechpartner

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Ich bin mit der Datenschutzerklärung einverstanden. *
* Pflichtfelder