Effiziente Unternehmenskommunikation

Worlée nutzt ein zielgruppenorientiertes Intranet für die interne und externe Zusammenarbeit

Das Familienunternehmen Worlée ist mittlerweile seit mehr als 160 Jahren auf dem internationalen Rohstoffmarkt aktiv. Mit eigenen Produktions- und Veredelungsbetrieben sowie weltweiten Niederlassungen versteht sich das Unternehmen als moderner Dienstleister und anerkannter Rohstofflieferant für namhafte nationale und internationale Kunden. Als Kommunikations- und Projektplattform sowie für die Zusammenarbeit mit Partnern ist mit HCL Connections bei dem Hamburger Unternehmen mit rund 650 Mitarbeitern ein modernes und flexibles Intranet im Einsatz. Für die Betreuung der Intranet-Umgebung inklusive Anwenderschulungen steht edcom als Partner zur Seite.

Die Holdinggesellschaft E.H. Worlée & Co. (GmbH & Co.) KG hat ihren Sitz in Hamburg und bildet das Dach für die verschiedenen Tochtergesellschaften der Worlée-Gruppe. Dazu zählen sowohl die Worlée-Chemie GmbH und die Worlée NaturProdukte GmbH als auch ein ganzheitlicher Logistikanbieter mit mehreren Lagern in Hamburg und Außenlager in den USA.

Die Produktlinien bei Worlée basieren auf chemischen, natürlichen und kosmetischen  Rohstoffen. Darunter fallen beispielsweise Acrylat Dispersionen, Alkyd Emulsionen oder Polyester, genauso wie getrocknete Früchte, Gewürze und Heilkräuter, aber auch Pigmentdispersionen, Aloe Vera und biologisch abbaubare Peelingkörper. "Nachhaltige Entwicklung", "Verantwortung für die Mitarbeiter und Umwelt, Kunden und Lieferanten" zählen zur werte-orientierten Firmen-Philosophie.

HCL Connections als Kommunikations- und Projektplattform

Die Mitarbeiterkommunikation und die Projektzusammenarbeit, aber auch die Integration von externen Usern (Lieferanten, Agenturen) hat Worlée bei der Planung ihres Intranets in den Mittelpunkt gestellt. Eine zentrale Plattform für interne Informationen, Kommunikation und Kollaboration sollte für alle Mitarbeiter aus Holding und Tochtergesellschaften realisiert werden. Dabei galt es jedoch, auch spezifische Anforderungen für "Untergruppen", etwa für die Töchter und für spezielle Abteilungen, zu berücksichtigen. Ansprechendes Design, Flexibilität, eine einfache Pflege des Contents durch die Mitarbeiter / Abteilungen mit einem Intranet-Zugang auf Basis einer Rechtesteuerung waren zentrale Anforderungen für den Aufbau und das Design.

Betreuung des Intranets und Anwenderschulungen durch edcom

Ab März 2020 hat Worlée zusammen mit edcom als Partner den Aufbau des Intranets mit HCL Connections vorangetrieben. Neben Beratungen bezüglich Design, den Durchführungen und Anpassungen der Designwünsche war edcom auch Partner des Hamburger Unternehmens für die Anwenderschulungen und Supportanfragen während der Intranet-Einführung. Zu den Schulungsformaten zählten zum Beispiel Online-Schulungen (Webinare), aber auch weitere von edcom zur Verfügung gestellte digitale Materialien wie eine Video-Lernplattform zum Abrufen durch die Mitarbeiter sowie eine Hilfe-Community, die als Wiki in HCL Connections zum Lernen und Nachlesen der einzelnen Features für Neueinsteiger bereitgestellt wurde.

AddOns schaffen weiteren Mehrwert

Weitere Anwendungsmöglichkeiten für die Mitarbeiter, die den Mehrwert und die Akzeptanz für den Einsatz einer neuen Plattform erhöhen, hat Worlée mit Hilfe von AddOns geschaffen:

  • Für die Anpassungen der HCL Connections Oberfläche an die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens, der Tochterfirmen, von Abteilungen und Teams sorgt das Tool HCEC - HCL Connections Engagement Center. Von der TIMETOACT GROUP entwickelt, von IBM in 2017 übernommen, ist das Connections Engagement Center jetzt Bestandteil der HCL Digital Solutions Produktreihe.
  • Für die Vereinfachung von Administrationsaufgaben, Content-Verwaltung und User Management ist bei Worlée CAT - das Connections Administration Toolkit im Einsatz, eine Entwicklung von edcom / TIMETOACT GROUP
  • Mit der Verwendung von Activities Plus werden die Standard-Aktivitäten durch eine komfortable Drag & Drop Bedienung erweitert
  • Und mit dem AddOn Kudos Boards steht den Anwendern eine vereinfachte und ansprechende Bedienung für die Abbildung von Aufgaben zur Verfügung

Mithilfe der durchgeführten Maßnahmen beim Aufbau und der Einführung von HCL Connections wie etwa zielgruppengerechte Anpassungen und Schulungsbegleitung konnte das Ziel erreicht werden: Effiziente und nachvollziehbare Kommunikation sowie bessere Information der Mitarbeiter. Die Akzeptanz zur Nutzung des Intranets wächst kontinuierlich an.

Die Worlée-Gruppe ist ein Unternehmen der Chemie- und Nahrungsmittelindustrie. Als gut positionierter Mittelständler mit internationaler Ausrichtung befindet es sich seit 1851 im Privatbesitz der Gründerfamilie. Mit eigenen Produktions- und Veredelungsbetrieben sowie weltweiten Niederlassungen versteht sich das Unternehmen als moderner Dienstleister und anerkannter Rohstofflieferant für namhafte nationale und internationale Kunden.

Ihr Ansprechpartner

Anneliese Wasserer-Foerg
Geschäftsführerinedcom Software & Consulting GmbHKontakt

Kontaktieren Sie uns

Hinterlassen Sie Ihre Kontaktdaten, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.

* Pflichtfelder

Wir verwenden die von Ihnen an uns gesendeten Angaben nur, um auf Ihren Wunsch hin mit Ihnen Kontakt aufzunehmen. Dazu speichern wir Ihre Daten in unserem CRM-System. Alle weiteren Informationen entnehmen Sie bitte unseren Datenschutzhinweisen.