Einführung in OCI-Container und Docker (Teil 2)


Dauer

0,5 Tag

Preise

790,00 €

Zielsetzung

Keine Technologie hat die IT in den letzten Jahren so umgestaltet wie die Container-Technologie. Doch was macht Container so besonders, wie funktioniert die Technologie unter der Haube und wie können Sie von diesem Trend profitieren? In unserem Grundkurs zu OCI-konformen Containern lernen Sie anhand praktischer Beispiele Docker und die Container-Technologie richtig einzusetzen. Dieser 1-Tages-Kurs (aufgeteilt auf zwei aufeinanderfolgende halbe Tage) vermittelt Ihnen per Hands-On-Training die Grundlagen.

Zielgruppe

Administratoren, Fachberater, Projektleiter und Entwickler

Inhalte

Diese Schulung (Dauer: 1 Tag) ist auf zwei aufeinanderfolgende halbe Tage aufgeteilt, jeweils von 08:00 - 12:00 Uhr[
] Der Gesamtpreis für Teil 1 und 2 beträgt 690,00 EUR zzgl. gesetzlicher MwSt. Teil 1 und Teil 2 können nur zusammen gebucht werden. [
] [
] Dieser Kurs beantwortet unter anderem die folgenden Fragen:[
] [
] - Was sind Container und Microservices?[
] - Worin liegen ihre Vorteile?[
] - Wie containerisiert man eine bestehende Anwendung?[
] - Wie funktioniert diese Technologie?[
] - Wie persistiere ich Daten einer containerisierten Anwendung?[
] [
] Dieser Kurs kann nach Vereinbarung auch als virtuelle Schulung durchgeführt werden.

Voraussetzungen

- Grundlagen im Umgang mit der Kommandozeile unter Linux (bash, csh, zsh o.ä.) - Erfahrung im Paketieren und Deployen von Software ist von Vorteil - Generelle Kenntnisse der Softwareentwicklung sind hilfreich Erfahrung mit Docker-Technologien ist nicht notwendig

Ihr Kontakt

Kerstin Dosin
Schulungen, VertriebTIMETOACT Kontakt