Termine & Anmeldung

Zielsetzung

In diesem Seminar lernen Sie die SCRUM-Grundlagen kennen. SCRUM ist eine agile Methode im Projektmanagement, die ursprünglich aus der Softwareentwicklung stammt. Inzwischen hat sich das rollenbasierende SCRUM auch in anderen Bereichen durchgesetzt, da es für den Anwender viele Vorteile bietet: Das Team ist flexibel und anpassungsfähig, die regelmäßigen Meetings als Austauschplattform sorgen für Transparenz während des gesamten Projektverlaufs. Als klassische Definition wird SCRUM als Vorgehensmodell im Projekt- und Produktmanagement bezeichnet.

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte, Projektleiter, Projektmitarbeiter

Inhalte

Was ist SCRUM und was ist agiles Projektmanagement?

Wie unterscheidet sich SCRUM von herkömmlichen Vorgehensweisen im
Projektmanagement?

Die SCRUM Rollen: Product Owner, SCRUM Master und Development Team

Welche Regeln und Meetings müssen bei SCRUM berücksichtigt werden?

SCRUM Team und SCRUM Artefakte

Von der Sprint Planung bis zur Sprint Retrospektive

Voraussetzungen

Es sind keine besonderen Vorkenntnisse erforderlich.